Lutz Büch

.de

"Wieviele Kilos hast du schon abgenommen?"
"Mein neues Auto hat mehr Pferdestärken."
"Welche Quadratmeterzahl hat deine Wohnung?"

Viele Leute benutzen bei Größenangaben statt der Bezeichnung für die Größe (Volumen, Masse, Preis, Energie) die jeweilige Einheit (Liter, Kilogramm, Euro, Joule) in einer künstlichen Mehrzahl oder hängen ein "-zahl" an.Das ist sehr häßlich, wie ich finde. Die folgenden Gründe mache ich dafür verantwortlich.Diese ersten finde ich verzeihlich:

  • Die jeweilige Größe fällt dem Sprecher nicht sofort ein
  • Die Größenbezeichnung ist dem Sprecher nicht bekannt (Joule oder Kalorien - Energie bzw. Arbeit, Liter - Volumen)
  • Die Verwendung der Größenbezeichnung wird als zu förmlich/gestelzt/wissenschaftlich empfunden

Diese Gründe sind, sagen wir: schwächer:

  • Die Einheit mit künstlicher Mehrzahl klingt persönlicher/begreifbarer als die abstrakte Größe ("Der Kampf gegen die Kalorien/Kilos")
  • Die Größe wird als zählbar empfunden/als solche vereinfacht ("Pferdestärken", "Euros/Euronen")

(Wobei die Verwendung im ersten der letzten Beispiele natürlich als Stilmittel ... gemeint ist, aber naja!)


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/lutz-buech.de/webseiten/joomla/joomla3/libraries/joomla/filter/input.php on line 656

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/lutz-buech.de/webseiten/joomla/joomla3/libraries/joomla/filter/input.php on line 659
Aus Sicht der Beschwerdeführer sei es gesellschaftlich nicht akzeptabel, mit Autos Menschen zu bedrohen.